Ziele und Maßnahmen

Der Kunst- und Kulturrat Vorpommern-Rügen e.V. gründete sich am 08. Oktober 2014 mit den Schwerpunkten der inneren Vernetzung und äußeren Vertretung der Kulturszene im Landkreis in ihrer ganzen Breite und steht in enger Verbindung mit den übrigen neugegründeten Kreiskulturräten im Land und dem Landeskulturrat.

Hauptziel des Vereins ist die spartenübergreifende Interessenvertretung und Sichtbarmachung aller Kunst- und Kulturschaffenden im Landkreis Vorpommern-Rügen.

Der Landkreis Vorpommern-Rügen vereint eine große Vilefalt von Kunst & Kultur, die ein wichtiger Standortfaktor für die Lebensqualität von Einwohnern und Gästen ist.

Kunst & Kultur besitzen eine hohe Priorität in der Kreisentwicklung und sind Bestandteil der Wirtschafts – und Tourismusförderung.

Zur Erreichung dieser Ziele bedarf es breiter Unterstützung, Kooperation und Zusammenarbeit von VerteterInnen aus Kunst & Kultur mit Wirtschaft, Kulturtourismus, Politik und Verwaltung.

Wir wollen gemeinsam an den CHancen und Möglichkeiten unseres Landkreises und der Hansestadt Stralsund arbeiten.

Dabei ist die Koordinierung des Prozesses zur Schaffung einer Kulturentwicklungsstrategie für den Landkreis, in Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung VR und der Stadtverwaltung der Hansestadt Stralsund eine Hauptaufgabe, basierend auf der Vertretung der Interessen der Kunst- & Kulturschaffenden bei der Kreisverwaltung VR und der Stadtverwaltung Stralsund, in der Politik auf Kommunal- und Landesebene und im Landeskulturrat MV.

weitere Ziele sind:

  • Vernetzung der Kunst- und Kulturschaffenden des Landkreises nach innen und Vertretung nach außen
  • Bestandsaufnahme der Kunst- und Kultur im Landkreis
  • Steigerung der Sichtbarkeit der Kunst- und Kultur, ihrer Angebote und Veranstaltungen
  • Vorpommern-Rügen als Kulturmarke zu etablieren
  • Koordination des Prozesses zur Schaffung einer Kulturentwicklungsstrategie für den Landkreis in Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung VR und der Stadtverwaltung der Hansestadt Stralsund
  • Vertretung der Interessen der Kunst- und Kulturschaffenden bei der Kreisverwaltung VR und der Stadtverwaltung Stralsund, in der Politik auf Kommunal- und Landesebene und im Landeskulturrat MV
  • Einbindung von Kunst- und Kultur in touristische und wirtschaftliche Angebote im Landkreis

Maßnahmen sind:

  • Ansprechpartner bezüglich der Kunst & Kultur im Landkreis sein
  • Bestandsaufnahme von Kunst & Kultur im Landkreis
  • Betrieb, Pflege und stetiger Ausbau eines Verteilers für Informationen zu z.B. Ankündigungen, Förderungen, kulturpolitischen Nachrichten
  • Betrieb und Pflege einer Webseite und einer Instagram Seite
  • Ständiger Austausch mit Kunst & Kultur im Landkreis
  • Scharnierstelle zwischen Kooperationspartnern in Kommunen und dem Land sein
  • Ständige Vertretung in bzw. Informationsaustausch mit politischen Gremien sowie Entscheidungsträgern der Kreisverwaltung VR und der Stadtverwaltung der Hansestadt Stralsund
  • Vertretung im Landeskulturrat MV und ständiger Austausch mit weiteren Kreiskulturräten in MV
  • Austausch mit u.a. Vertretern des Tourismus und der Wirtschaft
  • Durchführung von Kreiskulturkonferenzen